Archiv für den Tag: Bradford

Pinterest: für SEO interessant?

Dienstag, 13. März 2012
KATEGORIE: SEO

Das Interesse der Verantwortlichen von Marketing hat Pinterest geweckt, da mit dieser Plattform die Sichtbarkeit von Marken verbessern kann. Über dieses neue Social Network für Bilder wird viel geschrieben und diskutiert. In Deutschland sind allerdings die rechtlichen Grenzen noch nicht weiträumig festgesteckt und daher sind noch Diskussionen über das Teilen und Verlinken im Gange. Bereits einen Schritt weiter ist die USA. Die Möglichkeiten der Sichtbarmachung erklärt Bradford in einem Gastartikel und geht auf die Einzelheiten näher ein. Auf der Plattform Pinterest ist eine Menge Freifläche vorhanden, die gefüllt werden will. So wäre der erste Schritt für die Sichtbarkeit, dass die Texte mit Bildern hervorgehoben werden. So besteht weiterhin die Möglichkeit, dass diese Produktbilder beispielsweise an die Facebook-Seite geleitet werden und damit wesentlich mehr Aufmerksamkeit erhalten. Ausgestattet mit einem Follow-Button kann nunmehr die eigene Webseite darin eingebettet werden. (more…)

Bookmarken auf: Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Furl
  • del.icio.us
  • Google Bookmarks
  • Technorati

Fr den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen